GRÜNES MIKRO mit Yvonne Zwick

Folge 4

Folge abspielen

Die neue Vorsitzende des Netzwerkes für nachhaltiges Wirtschaften B.A.U.M. e.V. Yvonne Zwick im Podcast GRÜNES MIKRO.

16 Jahre lang hat Yvonne Zwick für die Geschäftsstelle des Rates für Nachhaltige Entwicklung gearbeitet. Jetzt tritt sie in die Fußstapfen von Professor Dr. Maximilian Gege und übernimmt den Vorsitz von B.A.U.M. e.V.

Yvonne Zwick wurde 1976 geboren, hat an der Albert-Ludwigs-Universität katholische Theologie studiert und sich seither für nachhaltiges Wirtschaften sowie soziale Gerechtigkeit interessiert.  

Die Theologin war schon immer sehr praxisorientiert und hat bereits während ihres Studiums verschiedene ehrenamtliche Tätigkeiten in der Kinder- und Jugendarbeit übernommen. Neben der Frage, wie sich die Theologie in den heutigen Alltag übertragen lässt, hat sie sich viel mit einer interdisziplinären Theologie, besonders in der Politik, beschäftigt.

Insgesamt 16 Jahre lang hat sie verschiedene Positionen in der Geschäftsstelle des Rates für Nachhaltige Entwicklung durchlaufen. Zuletzt war sie stellvertretende Generalsekretärin und Leiterin des Büros Deutscher Nachhaltigkeitskodex. Vor kurzem hat sie den Vorsitz des Netzwerkes für nachhaltiges Wirtschaften B.A.U.M. e.V. übernommen. 

Ihre Expertise liegt bei den Themen Berichtserstattung, Sustainable Finance und Accounting. In ihrer neuen Position bei B.A.U.M. e.V. möchte sie sich vor allem für die Rahmenbedingungen und die Ordnung nachhaltigen Wirtschaftens einsetzen, sodass diese Form des Wirtschaftens in Zukunft nicht nur positive Wirkungen mit sich bringt, sondern sogar einen Wettbewerbsvorteil. 

Im Podcast unterhält sich Marcus mit ihr darüber, wo die deutsche Wirtschaft aktuell in puncto Nachhaltigkeit steht, wie sie den großen Fußstapfen ihrer neuen Position gegenübersteht und ob Nachhaltigkeit in Zukunft für alle Unternehmen zur Pflicht wird. 

Wir wünschen euch gute Unterhaltung und viel Spaß beim Zuhören! 

Auch spannend und unbedingt reinhören: GRÜNES MIKRO mit Sarah Wiener

Beteilige dich an der Diskussion

Mehr aus dieser Kategorie

Subscribe

Folge 4